Palmencafé Hasloh (Schleswig-Holstein)

Seit langem endlich mal wieder ein Eintrag in dieser Rubrik. Anlass ist ein sonntäglicher Besuch um Palmencafé Hasloh. Das kleine Café im schleswig-holsteinischen Hasloh bietet Kuchen und Torten „nach Hausfrauenart“. Das heißt im Klartext: Leckere Torten mit Sahne, Frischkäse und allem, was für ordentlich Hüftgold sorgt. Dafür schmeckt es aber einfach richtig gut und man bekommt die frisch hergestellten Butterkuchen, Streuselkuchen, Sahnetorten und Schmandkuchen (Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit) zu einem wirklich fairen Preis. Man darf sich vom Ambiente nicht abschrecken lassen. Das Palmencafé liegt direkt neben einem Gartencenter in Hasloh und ist von Hamburg aus bequem mit dem Auto über die Kieler Straße zu erreichen. Man darf hier – kurz hinter der Stadtgrenze von Hamburg – kein schickes Café mit skandinavischem Design erwarten.


Palmencafé Hasloh: Preise & Öffnungszeiten

Im Palmencafé gibt man sich bodenständig und daher ist es hier gerade an den Wochenende sehr gut gefüllt. Das Interieur besteht aus zahlreichen Tischen mit Stühlen oder Strandkörben. Dazu stehen an fast jeder Ecke Palmen oder andere Pflanzen herum. Dazu kommt etwas Dekoration, die ein tropisches Flair vermitteln soll. Am Eingang befindet sich eine kleine Brücke, die über einen Teich mit Koi-Karpfen führt. Parken kann man bequem auf dem großen Parkplatz direkt vor der Tür.

In der Regel kosten die Stücke zwischen 2,70 und 2,90 Euro (Torten). Für die Butter- und Streuselkuchenstücke werden in der Regel knapp unter zwei Euro fällig. Eine Tasse Tee kostet zwei Euro, der Becher Kaffee 2,50 Euro. Sämtliche Kuchen und Torten stammen aus eigener Herstellung. In den warmen Monaten hat das gemütliche Café auch Eiscreme im Angebot. Wer einen Ausflugstip der etwas anderen Art sucht, dürfte hier fündig werden. Oder zumindest satt.

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag: 13 bis 17:30 Uhr

Anschrift:
Palmencafé Hasloh
Kieler Straße 5, 25474 Hasloh
Telefon: 04106-6469885

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.