Crack Ignaz – Gwalla (Video)

Während Moneyboy im Selbstvertrieb nahezu jeden Tag einen neuen Track an den Start bringt, ist Austro-Rappel Crack Ignaz etwas professioneller unterwegs. Und das hört man den Produktionen auch an. Mit „Gwalla“ bringt der Österreicher einen weiteren Track aus seinem kommenden Album „Kirsch“ an den Start. Und das wirkt schon sehr professionell. Die Produktion bei „Gwalla“ hat Lex Lugner übernommen. Zuvor hatte Crack Ignaz bereits die Videos zu „König der Alpen“ und „Gustav Klimt“ veröffentlicht. Guckt euch den Clip zum neuen Track an.

„Crack Ignaz – Gwalla“

Das Album „Kirsch“ von Crack Ignaz erscheint am 17. Juli 2015 bei Melting Pot Music.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.