Björn Kleinhenz – Unaccompanied Minor (Download)

Björn Kleinhenz Battles Long Lost EP Video

Björn Kleinhenz ist für seine Lust am Schreiben und Aufnehmen von Songs bekannt. Jüngst ist mir „Ursa Minor“ seine mittlerweile 27. Veröffentlichung auf dem Label Jellfyant Records erschienen. Ungeachtet dessen, hat der schwedische Folk-Popper nun mit „Unaccompanied Minor“ einen neuen Song zum kostenlosen Download auf seiner Webseite zur Verfügung gestellt. Inspirieren lies er sich dabei bereits im vergangenen Jahr von einem Kunstwerk im niederländischen Groninger Museum. Doch nun bekommt der Song, der übersetzt „unbegleiteter minderjähriger Flüchtling“ heißt, aufgrund der jüngste politischen Entscheidungen in Schweden, eine ganz andere Relevanz. Aus musikalischer Sicht ist „Unaccompanied Minor“, wie nahezu alle seine Songs, einfach nur wunderbar.

Willkommen im Fuxxxbau EP (Free Download)

Willkommen im Fuxxxbau EP Antifuchs Cover Artwork

Die rappende Maskenfrau namens Antifuchs hat bereits im März ihre „Willkommen im Fuxxxbau EP“ zum kostenlosen Download online gestellt. Anlässlich ihrer neuen Videoauskopplung zum Song „Neongold“, einer Hommage an „Neongelb“ von Rapper-Kollege Kool Savas, wollte ich euch den Release nicht vorenthalten. Die Songs auf der „Willkommen im Fuxxxbau EP“ flowen recht gut, und zur Abwechslung hat man nun auch mal eine weibliche Stimme im Deutschrap-Business am Start. Sieben Songs – inklusive dem Bonustrack „Adios“ – haben es auf die Platte geschafft. Zu „Willkommen im Fuxxxbau“ und „IWAIKNN“ hatte die Rappering bereits jeweils ein Video veröffentlicht. Ich hoffe mal, dass die junge Dame mit dem goldenen Lowrider-Bike auf dem Platten-Cover noch länger von sich hören machen wird. Für die Produktion der EP zeichnet Rooq verantwortlich.

Willkommen im Fuxxxbau EP: Tracklist

1. Willkommen im Fuxxxbau
2. Antiheld
3. Neongold
4. Fuchsjagd feat. Ced AWSM
5. IWAIKNN
6. Operation Antifuchs
7. Adios (Bonustrack)

Kostenloser Download der EP unter antifuchs.de.

Luis Baltes – Riesling Sauer (Cover & Tracklist)

Luis Baltes Riesling Sauer EP

Luis Baltes war bis Mitte dieses Jahres der Frontmann der Band Luis Laserpower. Die Band brachte einen etwas eigenwilligen Mix aus Pop, Indie und Rap auf die Bühne. Aber wer das Kollektiv einmal live gesehen hatte, konnte sich von der enormen Wucht der Performance überzeugen. So wie ich auf dem diesjährigen Oakfield. Doch lange Rede, kurzer Prozess:  Man entschied sich dazu, in Zukunft eigene Weg zu beschreiten. Und das macht Luis Baltes aka £¥I$ nun auch. Für die kommende Woche kündigt er seine Gratis-EP „Riesling Sauer“ an. Das klingt dann im Wortlaut so: „Nexsch Woch kummt die EP!“

„Luis Baltes – Riesling Sauer (Cover & Tracklist)“ weiterlesen

Modulok – Modulok (Review & Tracklist)

Modulok Album Cover Free Download Review Tracklist

Mit dem Jahreswechsel hatten es die Jungs der Indie-Rock-Band Modulok bereits via Facebook verlauten lassen: Das neue Album ist endlich fertig. Fast acht Jahren sind seit dem Debüt „Terrified of Heights“ aus dem Jahr 2006 vergangen. Als ersten Appetit-Happen gab es den Song „Lock The Key“ zu hören, der nun auch auf „Modulok„, dem selbstbetitelten zweiten Album der Band wieder findet. Zehn Tracks sind es insgesamt geworden und gegenüber dem Vorgänger hat sich musikalisch – zum Glück – nicht viel geändert. Etwas rauer sind die Tracks vielleicht geworden, aber die eingängige Stimme von Sänger Robin Erdmann sticht noch immer markant hervor. Doch mit dem Release, der als Free Download via SoundCloud stattgefunden hat, kündigte die Band auch zugleich an, dass man sich mit dem Erscheinen von „Modulok“ auflösen wird. Die Begründung ist dafür simpel wie einfach: Mittlerweile haben die vier Mitglieder andere Projekte und Pläne, von daher hat man sich zu dem Schritt entschieden. Nachvollziehbar.

„Modulok – Modulok (Review & Tracklist)“ weiterlesen