Juse Ju – Rebound Boy (Video)

Juse Ju hat sich mit einer Menge alten Ladies auf einer Bühne versammelt, um im Video seinen Song „Rebound Boy“ aus seinem aktuellen Tonträger „Angst & Amor“ zum Besten zu geben. Dabei teilt er als rappendes Florian Silbereisen-Double ordentlich aus. Unter anderem gegen Flitzpiepe Money Boy, der sich ja mittlerweile Why SL Beezy nennt. Und natürlich gegen das Konstrukt Schlagerbranche. Wir haben den Clip in voller Länge für euch.

Der Silbereisen des Rap mit „Rebound Boy“

Ein rebound boy ist im anglo-amerikansichen Sprachgebrauch übrigens ein Lückenbüßer, der immer dann einspringt, wenn zum Beispiel ein Mädel es sich mit einem anderen Typen verscherzt, sich dann aber doch schnell wieder in die Arme eines anderen Mannes flüchten kann. So ist es zumindest im Urban Dictionary nachzulesen. Wahlweise spricht man auch von einem so genannten rebound guy.

„Juse Ju x Rebound Boy (prod. by Shuko)“

Angst & Amor: Tracklist

1. Lalala (prod. Bluestaeb)
2. Pausenhoflogik (prod. Bluestaeb)
3. German Angst (prod. Bustla & Tribes of Jizu aka COW)
4. Untergrund bedeutet (prod. Nino El Dino)
5. Rocky Beach (prod. S-Trix)
6. Akte X (prod. Cap Kendricks)
7. Rebound Boy ft. Marie Gold (prod. Shuko)
8. Highscore (prod. Dramadigs)
9. YouTube Pin Up (prod. Enaka)
10. Scheitern als Chance (prod. Figub Brazlevic)
11. Messias von Benztown (prod. Provo Beatz)

„Angst & Amor“ ist am 29. Oktober 2015 erschienen. Free Download des Albums gibt es hier.

Screenshot: YouTube.com/Juse Ju

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.