Ronny Trettmann feat. MC Fitti – 25 Geil (Video)

Ronny Trettmann feat MC Fitti 25 Geil

MC Fitti, ja an dem sollte man an diesem Jahr wohl kaum vorbeigekommen sein. Der Youtube-Star ist mittlerweile auch außerhalb seiner Wahlheimat Berlin bekannt wie ein bunter Hund und hat bereits zahlreiche Auftritte unter anderem bei ARTE und Markus Lanz hinter sich. Im September wird er außerdem beim „Bundesvision Song Contest 2013“ an den Start gehen. Sein Song für das Bundesland Berlin: „Fitti mitm Bart“. Aber Ronny Trettmann muss man nun wirklich nicht kennen. Dennoch ist er in der deutschen Reggae- und Dancehall-Szene durchaus bekannt. der gebürtige Leipziger hat sich für seinen dritten Longplayer „Tanz auf dem Vulkan“ nun mit Fitti zusammengetan. Keine schlechte Idee, wie wir finden. Und was bei der etwas schrägen Kollaboration „25 Geil“ herausgekommen ist, ist sogar wirklich hörbar.

„Ronny Trettmann feat. MC Fitti – 25 Geil (Video)“ weiterlesen

Stemweder Open Air Festival 2013: Bands, Line-up, Tickets

Stemweder Open Air Festival 2013

Bei der 37. Ausgabe des „Stemweder Open Air Festival“ werden am 16. und 17. August zahlreiche Bands, Künstler und DJs auf zwei Bühnen für mächtig gute Stimmung sorgen. Mit dabei sind unter anderem die Plattdeutsch-Rapper „De Foffitg Penns“, die Berliner Zwei-Mann-Kombo „SDP“ und die Electro-Formation Captain Capa. Da es sich um einen ehrenamtlich organisierten „Umsonst & Draußen“-Event handelt, gibt es keine Tickets, sondern freien Einritt für die Veranstaltungen auf dem Gelände. Verantwortlich für die Ausrichtung des Festivals ist der Verein für Jugend, Freizeit und Kultur in Stemwede e.V. (JFK). Umso mehr ist das Festival auf Spenden, Sponsoren und die Einnahmen aus dem Verkauf von Getränken und anderen Speisen angewiesen. Händler können zudem einen Stand auf dem Open Air ergattern. Einen Camping-Platz für die Besucher sowie Stellplätze für Wohnmobile aller Art gibt es natürlich auch.

„Stemweder Open Air Festival 2013: Bands, Line-up, Tickets“ weiterlesen

Casper Hinterland Tracklist: Erste Details veröffentlicht

Casper Hinterland Remix Rmx

Auf seiner Facebook-Seite hat „Casper“ heute erste Details zu seinem neuen Album „Hinterland“ (VÖ: 27.09.2013) bekannt gegeben. Noch sind es ein paar Wochen bis zum offiziellen Release Date, aber „Casper“ will seine Fans auch dauerhaft bei Laune halten. erst recht, weil die Resonanz auf das erste Video „Im Ascheregen„, das gleichzeitig auch die erste Single-Auskopplung aus „Hinterland“ darstellt, so groß war.

„Casper Hinterland Tracklist: Erste Details veröffentlicht“ weiterlesen

MAS 50 Wege EP (Free Download) & Tracklist

Mas 50 Wege EP 2013

Der Karlsruher Rapper „MAS“ hat nach Monaten harter Arbeit sein Erstlingswerk, die „50 Wege EP„, herausgebracht. Das Talent des jungen Rappers ist nicht zu überhören und mit „Sweater“ ist zum offizellen Release der EP (VÖ: 30.06.2013) auch bereits ein neues Video am Start. Doch als besonderes Schmankerl für alle Rap-Liebhaber und Entdecker neuer und unverbrauchter Künstler, bieter „MAS“ die „50 Wege EP“ als Free Download auf seiner Homepage an.

„MAS 50 Wege EP (Free Download) & Tracklist“ weiterlesen

Casper Tour 2013/2014: Termine und Tickets

Casper Hinterland Album Cover

Mit seinem neuen Album „Hinterland“ im Gepäck, geht Indie-Rapper Casper von Oktober bis November auf Tour. Mit „Im Ascheregen“ (VÖ-Termin: 2. August) feierte jüngst das erste Video seine Premiere. Auf dem splash! Festival konnten die Zuschauer bereits den ersten Song „Tun was er will“ zu hören bekommen. Beide Singles sind sehr unterschiedlich, machen aber Lust auf mehr. Auffällig auch, dass sich der Sound und auch das Arrangement der Songs verändert hat, aufwendiger produziert worden scheint. Dass sich ein Künstler wie Casper nach dem Wahnsinns-Erfolg vom Vorgänger-Meisterwerk „XOXO“ weiterentwickeln musste, bleibt dabei klar.

„Casper Tour 2013/2014: Termine und Tickets“ weiterlesen

Casper – Im Ascheregen: Video-Premiere am 1. August 2013

Casper Im Ascheregen Video Premiere

Rap ist tot, Deutschrap boomt. So könnte man es kurz und knapp für den Musikmarkt Deutschland zusammenfassen. Denn während sich klassischer Gangster-Rap der Marke 2Pac, Ice-T oder Bodycount schon längst nicht mehr gibt, stürmen junge und talentierte Rapper den hiesigen Rap-Thron oder was davon übrig ist. Sie heißen Die Orsons, MC Fitti, Muso oder aber Cro. Ein Max Herre kommt da schon etwas angestaubt als Großväterchen des Deutschrap um die Ecke – im Hipster-Schick mit Jeanshemd und Seemannsmütze. Ist fies, aber irgendwie stimmt es ja. Zu den jungen Wilden im Deutschrap Business zählt da auch der gebürtige Extertaler (Wikipedia sagt, das liegt nahe Lemgo) Casper.

„Casper – Im Ascheregen: Video-Premiere am 1. August 2013“ weiterlesen

De fofftig Penns (Bremen): Bundesvision Song Contest 2013

De fofftig Penns Löppt Video

Der von Stefan Raab ins Leben gerufenen Bundesvision Song Contest findet in diesem Jahr in Mannheim statt. Der Termin ist der 26. September. Warum Mannheim, mag man sich fragen. Ganz einfach: das letztjährige Gewinner-Duo Kool Savas und Xavier Naidoo, die unter dem Namen „XAVAS“ gewinnen konnten, gingen für das Bundesland Baden-Württemberg an den Start. Und weil das Pro7-Pendant zum öffentlich-rechtlichen Eurovison Song Contest auf deutsche Künstler setzt, sind alle 16 Bundesländer bei dem Gesangswettbewerb vertreten. Neben MC Fitti (Berlin), Max Herre (Baden-Württemberg), Johannes Oerding (Hamburg) und Bosse (Niedersachsen), gehen in diesem Jahr auch die plattdeutschen Hip-Hopper „De fofftig Penns“ für Bremen an den Start.

„De fofftig Penns (Bremen): Bundesvision Song Contest 2013“ weiterlesen