Fest und Flauschig: Episodenliste (Podcast)

Fest und Flauschig Podcast Spotify

Nach dem Weggang von Radio Eins talken Jan Böhmermann und Olli Schulz nun beim schwedischen Streaming-Dienst Spotify an jedem Sonntag. Der neue Podcast heißt nicht mehr „Sanft und Sorgfältig“ , sondern „Fest und Flauschig“ . Inhaltlich bleiben sich die beiden Moderatoren treu und blödeln sich durch die Themen der zurückliegenden Woche. Politsch gerade noch korrekt und recht amüsant. Seit dem 15. Mai sind Böhmermann und Schulz also wieder regelmäßig auf Sendung. Auch für nichtzahlende Kunden ist der „Fest und Flauschig“ kostenlos und ohne Werbung zu hören. Die aktuellste Sendung steht immer an Mitternacht zum Download zur Verfügung. Dazu gibt es die exklusive „Fidi und Bumsi“ Playlist mit ausgewählten Songs. „Fest und Flauschig: Episodenliste (Podcast)“ weiterlesen

Schulz & Böhmermann: Zweite Staffel startet am 5. März

Schulz & Böhmermann Gäste Trailer Soundtrack

Kurzes Update zur neuen Staffel von Schulz & Böhmermann: Die zweite Staffel startet am 5. März, um 23:15 Uhr bei ZDFneo. Insgesamt werden Olli Schulz und Jan Böhmermann zehn Folgen lang zu sehen sein. In der ersten Staffel waren es lediglich vier Folgen mit Gästen wie Kollegah gewesen. Die Eingeladenen der neuen Staffel stehen noch nicht fest.

(via meedia)

Screenshot: YouTube.com/Schulz & Böhmermann

Schulz und Böhmermann kehren 2017 zurück

Schulz & Böhmermann Gäste Trailer Soundtrack

Mit einem kurzen Facebook-Post haben Olli Schulz und Jan Böhmermann angekündigt, dass ihre gemeinsame TV-Show „Schulz und Böhmermann“ ab 2017 wieder auf Sendung geht. Das sind doch wirklich gute Nachrichten für alle, die sich jede Woche den Podcast „Fest und Flauschig“ anhören oder die wöchentliche Folge vom Neo Magazin Royale angucken.

Schulz und Böhmermann kehren 2017 zurück ins TV

Wer sich noch mal alle Folgen und Gäste der ersten Staffel angucken möchte, findet hier alle nötigen Infos.

Screenshot: YouTube.com/Schulz & Böhmermann

Sanft & Sorgfältig wird eingestellt (Update)

Sanft & Sorgfältig wird eingestellt

Nach dem Schmähgedicht und der Staatsaffäre um den türkischen Präsidenten Erdogan nun der nächste Paukenschlag: Jan Böhmermann und Olli Schulz haben das Ende ihrer gemeinsamen Radiosendung „Sanft & Sorgfältig“ bekannt gegeben. Nach drei Jahren! Die beiden haben sich in den letzten Jahren durch unzählige Sendungen geredet. Immer wieder auch am Rande des politisch Unkorrekten. Immer ein wenig trotzig im Vergleich zum öden Entertainment-Mainstream. Und immer so gut, dass ich mir den Podcast sehr gerne angehört habe. Am vergangenen Sonntag gab es nun die letzte Ausgabe mit „Höhepunkten aus gefühlten 30 Jahren„. Danke Jan und Olli für eine unterhaltsame Zeit!

Sanft & Sorgfältig wird nach drei Jahren eingestellt

Und doch planen die beiden schon den nächsten Coup, wie man dem Facebook-Post von Jan Böhmermann entnehmen kann. Ob es sich um das TV-Comeback der gemeinsamen Talkshow „Schulz & Böhmermann“ handelt, wird nicht verraten.

Update: Wie das Branchenmagazin Horizont exklusiv erfahren haben will, wechseln die beiden Radio-Moderatoren mit „Sanft & Sorgfältig“ zu deutlich besseren Konditionen zum Streaming-Anbieter „Spotify“. Ab Mitte Mai soll es dann bereits weitergehen.

 

Wer sich noch ein wenig an die alten Zelten von Jan und Olli erinnern möchte, kann sich hier die besten Einspieler von „Sanft & Sorgfältig“ anhören.

Bild-Credit: https://www.facebook.com/jboehmermann

100 Jahre in 100 Minuten: Die Springer-Revue

100 Jahre in 100 Minuten Mathias Döpfner Video Stuckrad-Barre

In der letzten Folge von „Sanft und Sorgfältig“ vom 28. Februar (hier zum Nachhören) hatten Jan Böhmermann und Olli Schulz über die Revue zum 100. Geburtstag von Axel Springer gesprochen. Und sich darüber ausgelassen, dass ein Autor wie Benjamin von Stuckrad-Barre für eben diesen Medienkonzern (Bild, Welt) diese Revue mitinszeniert hat. Schon komisch, dass Stuckrad-Barre, der durch pop-kulturelle Bücher wie „Soloalbum“ und „Blackbox“ bekannt geworden ist, so eine Auftragsarbeit angenommen hat. Das Stück „100 Jahre in 100 Minuten“ ist bereits im Jahr 2012 vor Mitarbeitern des Konzerns anlässlich des Jubiläums aufgeführt worden. Eröffnet wird es durch einen Monolog von Vorstandschef Mathias Döpfner – in Kapuzenpulli.

„100 Jahre in 100 Minuten“ von Stuckrad-Barre

Geschrieben wurde das Stück von den Autoren Peter Huth und Benjamin von Stuckrad-Barre. Regie führte Ulrich Waller. Hier gibt es die komplette Springer-Revue in voller Länge. Der Clou: Während der Radiosendung hatte das Video laut Böhmermann lediglich 935 Aufrufe. Mittlerweile hat der Clip bei knapp 4200 Klicks. Merke: Radio wirkt!

„100 Jahre in 100 Minuten: Die Springer-Revue (Video)“

Showtime statt Festakt! Die rund 1.000 Gäste, die sich am Abend des 2. Mai 2012 anlässlich des 100. Geburtstages von Axel Springer im Berliner Axel-Springer-Haus einfanden, hatten sicher anderes erwartet. Die üblichen Reden und Grußworte, dazu feierliche Musikdarbietungen. Doch es gab keine einzige Rede. Was geboten wurde, war kein Festakt, sondern eine 100-minütige Zeitreise durch das Leben Axel Springers: Von der Unternehmensgründung über die Erfindung der BILD-Zeitung und die Auseinandersetzung mit der Studentenbewegung bis hin zur Bespitzelung des Verlegers durch die Stasi. Lebensstationen, wichtige Wegmarken, Überraschendes und Widersprüchliches, Höhepunkte und Tiefpunkte eines reichhaltigen Lebens: unterhaltsam von Schauspielern, Sängern und Tänzern dargeboten. In den Hauptrollen Herbert Knaup („Das Leben der Anderen“) als Axel Springer, Leslie Malton („Der große Bellheim“) als Friede Springer, Peter Jordan als Rudolf Augstein und Rainer Brandt als Erich Mielke.

Schulz & Böhmermann – Erste Staffel (Best of)

Schulz & Böhmermann best of erste staffel

Nach nur vier Folgen von Schulz & Böhmermann haben die beiden Moderatoren direkt im Anschluss an die letzte Sendung ein einstündiges Best of gesendet, das man sich ab sofort unter www.schulzundboehmermann.de in voller Länge kostenlos angucken kann. Neben Olli Schulz und Jan Böhmermann ist auch Autorin Sybille Berg, die die Einspieler für die Gäste in jeder Sendung eingesprochen hat, dabei. Natürlich sind dort auch alle vier Folgen der ersten Staffel von Schulz & Böhmermann verfügbar.

Folge 1: Gäste (Sonntag, 10. Januar 2016)
Jörg Kachelmann
Gert Postel
Anika Decker
Kollegah

Folge 2: Gäste (Sonntag, 17. Januar 2016)
Paul Ronzheimer
Ann-Marlene Henning
Katrin Göring-Eckardt
Nora Tschirner

Folge 3: Gäste (Sonntag, 24. Januar 2016)
Axel Petermann
Samuel Koch
Katrin Bauerfeind
Anton Claaßen

Folge 4: Gäste (Sonntag, 31. Januar 2016)
Sophie Hunger
Kat Kaufmann
Nikolaus Blome
Gheiath Hobi

Schulz & Böhmermann: Gäste & Soundtrack

Schulz & Böhmermann Gäste Trailer Soundtrack

Nun geht es also los: „Schulz & Böhmermann“ geht am 10. Januar erstmals bei ZDFneo auf Sendung. Mit dabei sind der ehemalige Wetter-Moderator Jörg Kachelmann, der Hochstapler Gert Postel, die Regisseurin Anika Decker und der Rapper Kollegah. eine interessante Gästeliste, die sich Olli Schulz und Jan Böhmermann da gleich zum Auftakt ihrer gemeinsamen TV-Sendung eingeladen haben.

Schulz & Böhmermann: Keine Änderung am Sendungskonzept

„Schulz & Böhmermann (Offizieller Trailer)“

Ich persönlich freue mich gleich in der ersten Sendung auf den Auftritt von Kollegah. Es wird spannend sein, zu sehen, wie die einzelnen Charaktere aufeinander reagieren und das etwas eigenwillige Sendungskonzept, das gegenüber dem Vorgänger-Format „Roche & Böhmermann“ nicht verändert worden ist, annehmen. Es wird sicherlich jede Menge durcheinander gequatscht werden und als Zuschauer verliert man sicherlich auch das ein oder andere Mal den Faden. Doch wer Schulz und Böhmermann bereits aus ihrer Radiosendung „Sanft und Sorgfältig“ kennt, weiß, dass es sicherlich am Ende immer noch eine kurzweilige Unterhaltungssendung werden dürfte.

Schulz & Böhmermann: Das sind die Gäste

Die ersten Folgen von „Schulz & Böhmermann“ haben die beiden Moderatoren bereits im Kasten – aufgezeichnet im Studio König in Köln-Ehrenfeld, wo Böhmermann auch mit seinem Neo Magazin Royale gastiert. Und das sind die Gäste in den kommenden vier Wochen.

Sonntag, 10. Januar
Jörg Kachelmann
Gert Postel
Anika Decker
Kollegah

Sonntag, 17. Januar
Paul Ronzheimer
Ann-Marlene Henning
Katrin Göring-Eckardt
Nora Tschirner

Sonntag, 24. Januar
Axel Petermann
Samuel Koch
Katrin Bauerfeind
Anton Claaßen

Sonntag, 31. Januar
Sophie Hunger
Kat Kaufmann
Nikolaus Blome
Gheiath Hobi

Der Soundtrack zur Sendung kommt übrigens vom großartigen Konstantin Gropper, der unter dem Künstlernamen Get Well Soon gemeinsam mit der Musikerin Kat Frankie insgesamt vier Songs für „Schulz & Böhmermann (The Original Soundtrack)“ entworfen hat. Die EP kann ab sofort käuflich erworben werden.
Sendetermine: Schulz & Böhmermann ist ab dem 10. Januar immer sonntags um 20:15 in der Mediathek und um 22:45 Uhr auf ZDFneo zu sehen.