Bone Thugs – Coming Home ft. Stephen Marley (Official Audio)

Bone Thugs Coming Home ft Stephen Marley

Als Bone Thugs-N-Harmony sie sich mit ihrer Rap-Ballade „Crossroads“ um die Jahrtausendwende einen Namen. Nun kehren die beiden Gründungsmitglieder Krayzie Bone und Bizzy Bone im kommenden Sommer mit einem neuen Namen und einem Album zurück. Als Bone Thugs veröffentlichen die beiden Musiker jetzt die erste Single „Coming Home“ aus „New Waves“ (Cash Machine/SPV), die sie gemeinsam mit Stephen Marley aufgenommen haben.  „Bone Thugs – Coming Home ft. Stephen Marley (Official Audio)“ weiterlesen

Flo Mega – Luxus EP (Stream x Download)

Flo Mega Luxus EP Download Grönemeyer

Flo Mega hat Grönemeyer-Texte auf Reggae-Beats gepackt und nennt das Ergebnis „LuxusEP. Die Songs erscheinen mit freundlicher Genehmigung bei Melting Pot Music als Stream und zum kostenlosen Download. Klingt ziemlich entspannt. Erst vor zwei Tagen hatte der Bremer Musiker seinen neuen Song „I will leben“ veröffentlicht. Ebenfalls ein wirklich feines Stückchen, wenn man den Trenchtown-Stil mag.

Flo Mega cover Grönemeyer: Luxus EP als Free Download

Alles begann damit, dass Jozee „Big Finga“ Coppola, seines Zeichens Drummer von Gentleman, zusammen mit Bass-Gott Alborosie in dessen Studio auf Jamaika ein paar Riddims einspielte und mir per digitaler Post nach Bremen schickte. Zu der Zeit hatte ich derbe Bock auf Reggae, aber wenig Lust aufs Texten, deshalb begann ich aus einer Laune heraus, Grönemeyer-Texte darauf zu interpretieren. Das lief wie am Schnürchen. Die Texte sind einfach zeitlos und passen sehr gut auf Reggae-Musik. Nach der Produktion lag die EP zwei Jahre im Archiv. Da ich heute Geburtstag habe, dachte ich, das ist eine schöne Gelegenheit diese kleine Perle mit euch zu teilen.

Im Dezember ist Flo Mega mit den Ruffcats auf seiner „Megamorphose“-Tour live zu sehen.

12.12. Köln – Gloria Theater
13.12. Frankfurt – Zoom
14.12. München – Ampere
15.12. Dortmund – Musiktheater Piano
16.12. Hamburg – Mojo
17.12. Berlin – Lido
18.12. Bremen – Modernes

Cover-Artwork: Wayne Horse

Nintendub EP: Super Mario Reggae Cover

Nintendub EP Super Mario Reggae

Der Schweizer Nicoals Müller aka Irie Music Productions hat sich für sein Projekt „Nintendub“ an fünf echte Videospiel-Klassiker gemacht und den 8-Bit-Sound der Originale ein passendes Remix-Gewand verliehen. Darunter finden sich die Themes von Super Mario, Kirby’s Dreamland, Mario Party und Pokemon. Gemastered wurden die Tracks von Dan Suter.

Nintendub EP: Super Mario goes Reggae

Alles in allem ein wirklich cooles Projekt, das einen gehörigen Respekt verdient, wie ich finden. Die daraus entstandene Nintendub EP könnt ihr euch ab sofort hier kostenlos downloaden.

Video

Tracklist

  1. Castle Dub (Super Mario Castle Theme Reggae Cover)
  2. Underground Dub (Super Mario Undergound Theme Reggae Cover)
  3. Kirby’s Dubland (Kirby’s Dreamland Gourmet Race Reggae Cover)
  4. Pirate-Land Dub (Mario Party 2 Pirate-Land Reggae Cover)
  5. Battle Dub (Pokemon Trainer Battle Reggae Cover)

Screenshot: YouTube.com/Irie Music Productions

(via houseofreggae)

Kaas – Power Up (Official Video x EP)

Kaas Power Up Official Video

Kaas und Jugglerz hauen das offizielle Video zu „Power Up“ raus und veröffentlichen gleichzeitig ihre „Power Re-Up EP“ , die Lost Tapes aus ihren Jamaica Sessions. Kann man sich direkt hier in allen möglichen Versionen runterladen. Gute Laune machen die Songs von Sonnenanbeter Kaas allesamt.

Kaas – Power Up (Video)

Video

Das Album „Kaas & Jugglerz in Jamaica“ ist am 21. Juli 2016 bei Chimperator erschienen.

Screenshot: Youtube.com/Chimperator Channel

Flo Mega – Marlboro Mann (Offizielles Video)

Flo Mega Marlboro Mann Video

Flo Mega mit der neuen Single „Marlboro Mann“ aus einer aktuellen „Zebra EP“ . Ist ein zeimlcih fluffiger Sommer-Song geworden. Das dazugehörige Video greift diese positive Stimmung perfekt auf. Auch wenn er textlich eher kritische Töne anschlägt.

Flo Mega veröffentlicht Video zu „Marlboro Mann“

„Direkt-Link zum Video auf YouTube“

Ab Dezember ist der Bremer Soul-Sänger mit The Ruffcats auf Clubtour in Deutschland unterwegs.

12.12.2016 Köln l Gloria
13.12.2016 Frankfurt am Main l Zoom
14.12.2016 München l Ampere
15.12.2016 Dortmund l Musiktheater Piano
16.12.2016 Hamburg l Mojo Club
17.12.2016 Berlin l Lido
18.12.2016 Bremen l Modernes

Die neue Flo „Zebra EP“ ist am 17. Juli 2016 bei Four Music Productions erschienen.

Tracklist:
1. Flo Mega – Marlboro Mann (Original Version)
2. Flo Mega – Die Teller der anderen feat. Teddy Teclebrhan
3. Flo Mega – Bude in Jamaica
4. Flo Mega – Lamm Vindaloo
5. Flo Mega – Marlboro Mann (Jari One Remix)
6. Flo Mega – Marlboro Mann (Max Cole Remix)

Screenshot: YouTube.com/Four Music