Anti-Adblocker-Spot: Stromberg rechnet ab

Bernd Stromberg, das Capitol-Urgestein und Büro-Ekelpaket sagt Adblockern (z.B. Adblock Plus) den Kampf an. Schließlich geht es hier um echte Arbeitsplätze, die durch die Nichtausspielung von werblichen Spots verhindert werden. Initiator ist ProSiebenSat.1, der reale Arbeitgeber von Christoph Maria Herbst alias Stromberg, der damit ein kreatives wie ernstes Zeichen in der Diskussion setzen will. Bei Stromberg klingt das dann zum Beispiel so: „Oder glauben sie, dass die ganzen Graupen hinter der Kamera, die machen das umsonst?“ Schaut euch das Video zum Anti-Adblocker-Spot in voller Länge an.

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.