Bundesvision Song Contest 2015 in Bremen

Beim Bundesvision Song Contest 2015 sind in diesem Jahr zahlreiche Prominente aus Film und Fernsehen am Start. Circus HalliGalli-Moderator Klaas Heufer-Umlauf tritt mit seiner Band Gloria in Bremen für das Bundesland Bremen am 29. August an. Warum Bremen, denkt man sich vielleicht. Im vergangenen Jahr konnte die Schnulz-Pop-Band Revolverheld das Rennen für sich entscheiden. Prominent geht es aber auch in diesem Jahr zu. So tritt “Tatort”-Schauspieler Jan-Josef Liefers mit seiner Band Radio Dorado für Sachsen an. Sängerin Yvonne Catterfeld  ist ebenfalls am Start und geht für Thüringen ins Rennen. Kollegin Jeanette Biedermann,  will  mit ihrem Mann Jörg Weißelberg und Band-Kollege Christian Bömkes mit Ewig den Sieg für Brandburg einfahren.



Eine interessante Mischung also, die Ende August beim Gesangswettbewerb von TV-Moderator Stefan Raab miteinander konkurriert. Allerdings kann man in den letzten Jahren immer weniger von einem realen Wettbewerb sprechen, das meist bereits bekannte Künstler und Bands von ihren Labels ins Rennen geschickt werden. So treten unter anderem auch Deichkind-Mitglied Ferris MC, die Donots und die Band Madsen für ihre jeweiligen Bundesländer an.

Bundesvision Song Contest 2015: Alle Bands & Künstler

Und damit ihr wisst, wer alles mit am Start ist, gibt es hier die komplette Übersicht:

Glasperlenspiel – Baden-Württemberg

Wunderkynd – Bayern

Lary – Berlin

Ewig – Brandenburg

Gloria – Bremen

Ferris MC – Hamburg

Namika – Hessen

Buddy Buxbaum – Mecklenburg-Vorpommern

Maden – Niedersachsen

Donots – Nordrhein-Westfalen

Mark Forster – Rheinland-Pfalz

PerDu – Sachsen

Doria – Sachsen

3Viertelelf – Sachsen-Anhalt

Jeden Tag Silvester – Schleswig-Holstein

Yvonne Catterfeld – Thüringen

Der Bundesvision Song Contest 2015 wird am 29. August ab 20:15 Uhr live aus Bremen auf ProSieben übertragen.

 

 

Schreibe einen Kommentar