Die besten Vaporwave Alben aller Zeiten

Vaporwave ist ein noch junges Musikgerne, das um 2010 im Internet startete und schnell eine größere Fanbase aufbauen könnte. Zunächst waren die Veröffentlichungen nur als Stream auf Online-Plattformen wie Reddit, YouTube, SoundCloud, mixcloud oder BandCamp verfügbar. Nach und nach entwickelte sich aber vor allem BandCamp zum Hauptabsatzkanal für digitale und vor allem physische Tonträger aus dem Genre. Und auch bis heute erfreuen sich Musikkassetten, Vinyl und Mini Disc großer Beliebtheit unter den Sammlern von Vaporwave-Musik.

Vaporwave hat zahlreiche Sub-Genres

Innerhlab von Vaporwave des Genres gibt es noch Sub-Genres wie zum Beispiel Mallsoft (mit dem Flair und Hintergrundgeräuschen aus Einkaufzentren), Seapunk (überwiegend Anleihen aus dem House und R&B der 90er-Jahre), Chillwave (verträumter Retro-Pop), Vapor Trap (Vaporave mit Elementen aus der Trap-Musik), Synthwave (wie der Name schon sagt, viele Synthies) oder Future Funk (Funk mit einem sehr modernen Touch, häufig, aber nicht nur, basierend auf klassischen Samples). Alle eint, das der Sound insgesamt einen großen Bezug zur Ästhetik der 80er und 90er-Jahre aufweist. Samples stammen daher auch meist aus dieser Zeit. Die Plattencover und Artwork sind ebenfalls an den Retro-Stil dieser Zeit angelehnt.

Zu den bekanntesten Künstlern des Genres zählen Musiker wie:

Classic Vaporwave:
Daniel Lopation (a.k.a. Oneohtrix Point Never 
oder Chuck Person)
James Ferraro

Vaporwave (allgemein):
Blank Banshee
Macintosh Plus (a.k.a. Vektroid)
Hong Kong Express (HKE)
Telepath
Luxury Elite
Saint Pepsi (a.k.a. Skylar Spence)
Catsystem Corp. 
Windows彡96
bl00dwave
Runners Club 95
Surfing
waterfront dining

Future Funk:
Yung Bae
Dan Mason
マクロスMACROSS 82-99
Maitro
Aloe Island Posse
Flamingosis

Bekannte Labels:
Ʋ (Vaporwave Record Club)
Business Casual
Dream Catalogue
Timeslaves Records
My Pet Flamingo
Qrates (Online-Marktplatz)

Hinweis: 
Hierbei handelt es sich um keine vollständige Liste, 
sondern vielmehr um Künstler und Labels, 
die mir gut gefallen.

Zu den mit Abstand bekanntesten Vaporwave-Alben zählt “Floral Shoppe” von Künstlerin Macintosh Plus aus dem Jahr 2011. Der Track “Lisa Frank 420 / Modern Computing” (“リサフランク420 / 現代のコンピュ”) enthält ein Sample von “It’s Your Move” von Diana Ross aus dem Jahr 1984 (siehe mehr unter whosampled.com). Typisch für viele Vaporwave-Tracks ist die Verwendung von eingägnigen Melodien von Pop-Songs, die häufig einfach extrem verlangsamt wiedergegeben werden, die Vibe des Original aber größtenteils beibehalten.

Doch nun zu meinen absoluten Favoriten und Empfehlungen aus dem Genre.

Die besten Vaporwave Alben aller Zeiten

Dan Mason – Summer Love

ev.exi – Remember

Maitro – Dragonball Wave

Catsystem Corp. – Hiraeth

Catsystem Corp. – Palm Mall

Runner Club 95 – Panama Papers

Yung Bae – Bae 2

waterfront dining – Swag

|| nothing || – Modern Living

Surfing – Deep Fantasy

bl00dwave – Distance

Corrupted Data Corp™ – Artificial OS

Windows彡96

Grafik: Floral Shoppe Cover/Montage Zeitgeist247.de