Kuoko – Birds On The Fire Escape (Suff Daddy Remix) // Video

Der Berliner Beat-Produzent Suff Daddy hat sich den Song “Birds On The Fire Escape” der Hamburger Künstlerin Kuoko vorgenommen. Der Track stammt von ihrer “Lost Woods” Debüt-EP, die bei Kabul Fire Records, dem Labek von Producer Farhot, erschienen ist.

“Birds On The Fire Escape” Remix von Suff Daddy

Die zurückgenommene Illustration des Videos hat die Künstlerin selbst übernommen. Wenn man genau hinschaucht, kann man die kleinen Details der Animation des Clips erkennen. Suff Daddy packt den Song in ein extrem relaxtes Sound-Korsett. Der perfekte Tune für die kalte Jahreszeit.

Screenshot: YouTube.com/KUOKO クオコ