Full Screen Mario: Super Mario Bros. als HTML5-Remake

Super Mario Bros.” ist der “Jump ‘n’ Run”-Klassiker, der erstmals 1985 auf dem Nintendo Family Computer (Famicom) erschienen ist und zunächst in Japan, später auch international zu einem der bekanntesten und beliebtesten Konsolenspiele avancierte. Die “Super Mario Bros.”-Reihe mit dem knuffigen Klempner Mario, der sich gegen laufende Pilze, hüpfende Schildkröten und rundliche Geister zur Wehr setzen muss, ist längst Kult. Zuletzt feierte der Klassiker in einer Neuauflage als “New Super Mario Bros.” ein Comback. Im Internet ist nun eine neuen Version des Klassikers an den Start gegangen – mit extremen Zugriffszahlen.

Full Screen Mario: HTML5-Remake des Spiele-Klassikers

Doch was ist genau passiert? Ein findiger Programmierer eine HTML5-Version entworfen, in der man das Spiel im “Full Screen”-Modus spielen kann. Die Beta-Version des neuen “Super Mario Brothers” kann ist unter www.fullscreenmario.com beinhaltet alle original Level des Konsolenspiel-Klassikers, unzählige, zufällig generierte “Maps” und eigene Entwürfe, die über den Level-Editor gebaut werden können.

Das ganze Projekt ist Open Source und steht damit komplett gratis zur Verfügung. Interessierte Programmierer können sie den Code unter GitHub runterladen. Für alle, die jetzt von der Idee angefixt sind, sei nur kurz erwähnt, dass es aufgrund des großen Ansturms auf “Full Screen Mario” zu längeren Ladezeiten der Webseite kommen kann. Diesen Leuten sein ein Seitenreload empfohlen.

Schreibe einen Kommentar