Die Musikkassette feiert Comeback in England

Musikkassette Comeback Verkäufe England

Im Jahr 2018 konnten in England rund 50.000 MCs, also Musikkassetten, verkauft werden. Gegenüber dem Vorjahr (Absatz lag unter 30.000 Exemplaren) entspricht das einem Plus von satten 125,3 Prozent. Zu den Spitzenreitern zählen die Alben von The 1975s (7523 MCs), Kylie Minogue (6262 MCs), The Prodigy (2148 MCs) sowie der “Guardians of the Galaxy’s Awesome Mix 2”, der bereits im Jahr 2017 erschienen ist. Die komplette Liste gibt es unter officialcharts.com.

Musikkassette vor allem bei Fans beliebt

Der Hauptabsatzmarkt für die Kassetten der Bands sind häufig der eigene Webstore oder direkt der Merchstand auf den Konzerten. Hierzulande liegen die Verkaufe von MCs in den letzten Jahren immer und und bei 100.000 Einheiten. Das liegt vor allem daran, dass die meisten in Deutschland verkauften MCs noch Hörspiele aus den Serien “Die drei ???”, “Benjamin Blümchen” oder auch “Bibi und Tina” sind.

Foto: unsplash.com/@helloimnik