Lustige Wahlplakate in Hamburg: Döner-Partei & Co.

In den vergangene Wochen hatte man sich über lustige Wahlplakate in Hamburg gewundert. Was zuerst wie ein Plakat der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) anmutete, entpuppte sich beim genaueren Hinsehen als Christliche Döner Union mit dem Slogan “Vernunft. Verantwortung. Döner.”. Dazu ist ein “Wahlkandidat” mit einer Dönerrolle in der Hand zu sehen. Ein anderes Plakatmotiv zeigt vermeintlich die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), die “für mehr orale Gerechtigkeit” wirbt. Auch hier steckt wieder eine fiktive “Partei” dahinter, die Sozialdemokratischen Pizzerien Deutschlands. Andere Motive zeigen Abwandlungen der AfD (Alternative für Dosensuppe) oder der Piraten-Partei (Pizzaten-Partei). Klingt erstmal vollkommen gaga und nicht seriös. Ist es auch nicht. Denn in Wirklichkeit steckt dahinter der Online-Lieferdienst Lieferheld, der zur Bürgerschaftswahl 2015 in Hamburg die Kampagne “Wahl-Held” gestartet hat. Ein ziemlich cleveres Projekt, mit viralem Potential.

Lustige Wahlplakate in Hamburg: Döner an die Macht

Und hier gibt es alles Motive der Fake-Parteien noch einmal in der Übersicht.

Wahlplakat Christliche Döner Union
Wahlplakat: Christliche Döner Union Quelle: lieferheld.de

CDU: Heißt dann einfach mal Christliche Döner Union. Hätte auch in der Realität eine Chance verdient.

Wahlplakat Alternative für Dosensuppe
Wahlplakat: Alternative für Dosensuppe in Hamburg Quelle: lieferheld.de

Trifft den Nagel auf den Kopf: Voller Magen statt leerer Versprechungen.

Wahlplakat Sozialdemokratischen Pizzerien Deutschlands Hamburg
Wahlplakat: Sozialdemokratischen Pizzerien Deutschlands in Hamburg Quelle: lieferheld.de

Kann man unter Umständen missverstehen: Der Slogan “Für mehr orale Gerechtigkeit”.

Wahlplakat Pizzaten-Partei
Wahlplakat: Pizzaten-Partei in Hamburg Quelle: lieferheld.de

Ziemlich abgefahren: Cannabis, W-Lan und Pizza für Hamburg.

(via)

Schreibe einen Kommentar